Leipzig 01

So eine Buchmesse erschlägt einen immer wieder, egal wie viele man schon besucht hat. So auch wieder in diesem Jahr, wobei mir scheint das zumindest heute am Freitag weniger Manga-Fans anwesend sind. Das Programmheft hat mal eben 457 Seiten, da muss man schon kräftig ausfiltern. Von daher war ich heute sparsam unterwegs. Mein erster Anlaufpunkt ist natürlich der Hörspielbereich und die Hörspielarena der Hörspiel-Gemeinschaft.

Danach habe ich mir meine erste Lesung angehört (wieso habe ich da kein Foto gemacht?), Oliver Plaschka und sein Kristallpalast. Dabei stellte ich fest, das ich den jungen Mann kenne. Auf meinem erste Western-Live Rollenspiel spielte der den Zeitungsfotografen, für die Zeitung für die ich als Schreiber unterwegs war.

Auf dem Rückweg habe ich mir dann mal Dennis Scheck Live angeschaut, da ich seine Buchkritiken immer sehr mag. Live ist er genauso bissig wie im Fernsehen gewohnt.

Und gleich geht es ab zum Interview mit Christian Humberg und Bernd Perplies, die Teil 3 ihrer Drachengasse 13 vorgestellt und daraus gelesen haben.

2 Antworten auf „Leipzig 01“

    1. Kein Problem, ich war ja selber überrascht Dich dort sitzen und Lesen zu sehen. Hat mir gefallen die Geschichte.

Schreibe einen Kommentar