Aus dem Mark Brandis Universum gibt es etwas Neues zu berichten. Die Originalserie hat einen Ableger bekommen, Mark Brandis Raumkadett, der die Vorgeschichte zu dem bisher bekannten Mark Brandis Universum erzählt. Dazu konnte ich ein langes und ausführliches Interview mit Balthasar von Weymarn führen, der die Drehbücher schreibt und zusammen mit Jochim-C. Recker für die Produktion und Regie verantwortlich zeichnet. Heute Teil 2 und ein Überblick über die ersten beiden Folgen des Raumkadetten.

Die Musik stammt von “Evan LE NY”, aus seinem Album “Alice“.
Die Titel: Ouverture, La Chenille

 

Aus dem Mark Brandis Universum gibt es etwas Neues zu berichten. Die Originalserie hat einen Ableger bekommen, Mark Brandis Raumkadett, der die Vorgeschichte zu dem bisher bekannten Mark Brandis Universum erzählt. Dazu konnte ich ein langes und ausführliches Interview mit Balthasar von Weymarn führen, der die Drehbücher schreibt und zusammen mit Jochim-C. Recker für die Produktion und Regie verantwortlich zeichnet. Heute Teil 1.

Die Musim stammt von “Evan LE NY“, aus seinem Album “Elements“.
Aqua, Statue Man und Credits.

Unser Moderator ist nicht im Studio und Rubinstein und Fred werden langsam nervös. Wie soll es weitergehen? Erst mal etwas Musik und dann versuchen den »Searge« zu erreichen. Das wird schon… irgendwie.

Dann machen wir die Moderation halt via Telefon. Superspontan wie noch nie. :)

Musiktitel:

  1. Charly Greuel – Little Flowers on your Way
  2. Oleg O. Kachanko – Aromatherapy
  3. Oleg O. Kachanko – Floral_Shop
  4. Oleg O. Kachanko – Gifts_Shop
  5. Oleg O. Kachanko – Sunny_days
    Seine russische Webseite
  6. Oleg O. Kachanko – Girl from Moscow
  7. Tom La Meche – Voyageur

 

… gibt es wieder eine neue Ausgabe der Musikbühne, hier bei degatrons Radio.

Ein wenig chaotisch und anders als sonst und viel Musik aus Frankreich und vor allem der Russischen Union. :)

Verrückt, da habe ich vor zwei Wochen wieder einen Batzen gute Musik gefunden, und ein supergeiles Album dazu… und dann vergesse ich doch glatt die Sendung zu produzieren.

Und das Schärfste, es fällt mir gerade eben erst wieder ein. Au Mann… :)

Ich hoffe das ich das noch nachreichen kann.